Zum Inhalt springen

Städtebau

Empfangsgebäude und Verkehrsstation. Maßliche Bestandsaufnahme des Empfangsgebäudes und Rückführung des Ausbauzustandes auf die Rohbaukonstruktion. Aufnahme der Verkehrsstation in drei Grundrissebenen.

Vermessungstechnische Aufnahme des Bahnhofsvorplatzes im Maßstab 1:200. Dokumentation der ober- und unterirdischen Verkehrswege. Recherche und Nachweis der eigentums-rechtlichen Gegebenheiten.

Empfangsgebäude und Verkehrsstation. Gebäudeaufmaß im Maßstab 1:100 in Grundrissen, Schnitten und Ansichten. Topografische Aufnahme der Bahnsteigsituation sowie geodätische Präzisionsmessung der Gleisgeometrie.