News

Xantener Dom St. Viktor

Ein spannendes, superschönes Projekt: Aufmaß und Dokumentation des Xantener Doms St. Viktor. Orthophotos per Drohne und CAD-Zeichnung aus Laserscans. Immer wieder faszinierend, wenn gezeichnete Maßlichkeit und architektonische Schönheit zusammenfinden.

15.03.2021 | Bauaufmaß

Digitalisierung im Bistum Fulda

Seit 2016 begleitet IngenieurTeam2 das Bistum Fulda auf seinem Weg ins digitale Zeitalter: von den ersten Gesprächen, der Durchführung des Pilotprojekts, dem Erstellen der Projektdokumentation und dem Erarbeiten der Dokumentationsrichtlinie bis zur Unterstützung im Bauaufmaß und besonders in der Übernahme der laufenden Qualitätssicherung. All dies hat uns zu unserem diesjährigen Exposé motiviert: Die Digitalisierung im Bistum Fulda.

09.10.2019 | IngenieurTeam2

Wenn es das gäbe - wir hätten es im Einsatz!

Wenn Sie Lust haben auf fantastische Vermessung, auf historische Bauwerke, wenn Sie Spaß haben am CAD-Zeichnen und 3D-Modellieren – Stichwort BIM –, dann sind Sie bei uns richtig: Wir vermessen und dokumentieren Kirchen, Klöster, Burgen und Schlösser. – Und wir wollen unser Team verstärken!

Interesse?

07.01.2019 | IngenieurTeam2

Exposé 2018: Kircheninventar

Seit Ende November 2018 liegt unser neues Exposé druckfrisch vor. Diesjähriges Thema: Kircheninventar. Das Kircheninventar bildet oft einen wesentlichen Teil einer Kirchenvermessung. Während die Kirchenvermessung stets die Konstruktion eines Bauwerks im Blick hat, prägt gerade die Einrichtung das Erscheinungsbild des Kirchenraums. Mehr hierzu in unserem Exposé.

08.12.2018 | IngenieurTeam2

Dom wird für die Dachsanierung digital vermessen

Die Westdeutsche Allgemeine Zeitung (WAZ) brachte einen Artikel über die Vermessung des Mariendoms in Neviges. Textausschnitt:

Er kennt die kleinste Krümmung, jede Unebenheit in der zeltdachartigen Dachkonstruktion. Kein Millimeter ist ihm fremd – zumindest nicht am Computer. Ralph Heiliger ist Geschäftsführer des Büros „Ingenieur Team2“, das den Dom mit modernster Technik neu vermisst. Die originalen Baupläne des weltbekannten Architekten Prof. Gottfried Böhm sind beim Einsturz des Kölner Stadtarchivs im wahrsten Sinne des Wortes verschütt gegangen.

02.11.2018 | Presse